Jens Neumann Elektrotechnik freut sich über die Auszeichnung mit dem Markenpreis ELMAR 2017, der jährlich von der Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ für herausragendes Markenbewusstsein vergeben wird. Das Unternehmen konnte sich gegen eine Vielzahl von Mitbewerbern aus ganz Deutschland durchsetzen und belegte in Kategorie 1 (bis 10 Mitarbeiter) den dritten Platz.

„Bei Jens Neumann Elektrotechnik zeigt sich sehr schön, dass sich auch ein relativ kleiner Betrieb Gedanken über seinen professionellen Außenauftritt macht. So wurde beispielsweise extra eine Marketingagentur herangezogen, um ein neues Logo zu entwickeln. Hier wurde ganz bewusst die Farbe grün genutzt, um einen frischen, dynamischen Eindruck zu generieren. Gleichzeitig wird viel Wert auf eine fokussierte Positionierung gelegt: Jens Neumann möchte primär hochwertige Aufträge annehmen und sich in diesem Segment etablieren. Auch die sinnvolle Einbindung von Referenzen auf der Website des Unternehmens hat der ELMAR-Jury sehr gefallen. Es ist über alle Kommunikationsmaßnahmen hinweg ein professioneller Auftritt festzustellen.“, so die Begründung der versierten Markenexperten der diesjährigen ELMAR-Jury.


Jens NeumannELMAR-Preisverleihung

Bei der feierlichen Preisverleihung, die im Rahmen des „Markenforum der Elektrobranche“ am 07. Dezember 2017 im besonderen Ambiente des Althoff Grandhotels Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach stattfand, nahm Jens Neumann die ELMAR-Trophäe für den Drittplatzierten im Namen seiner Firma entgegen. Beim anschließenden Markenforum-Dinner, zu dem die Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ in den Ballsaal des Hotels einlud, wurde Jens Neumann Elektrotechnik gemeinsam mit den zehn anderen ELMAR-Preisträgern 2017 ausgiebig von der Branche gefeiert.

ELMAR-Preisträgerpaket

Neben der bronzenen ELMAR-Trophäe erhielt Jens Neumann Elektrotechnik ein attraktives Preisträgerpaket, das unter anderem individualisierte Marketing-Maßnahmen zur Kunden- und Fachkräftegewinnung, den anlässlich der ELMAR-Preisverleihung gezeigten Nominiertenfilm des Unternehmens sowie Banner und Signets, die zur Kommunikation der Auszeichnung mit dem Markenpreis eingesetzt werden können, umfasst. Darüber hinaus werden alle elf ELMAR-Preisträger 2017 in die öffentliche Kommunikation der Initiative eingebunden.

Markenpreis ELMAR

Seit 2008 vergibt die Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ den Markenpreis ELMAR jährlich an Elektrohandwerksbetriebe, die das Thema Marke in ihrem Betrieb herausragend umsetzen und bei denen eine besondere Begeisterung für die Markenarbeit erkennbar ist. Auch in diesem Jahr bewarben sich wieder zahlreiche Elektrohandwerksunternehmen aus ganz Deutschland für den begehrten Markenpreis. In mehreren Auswahlschritten, bestehend aus einem Fragebogen, einem ausführlichen Telefoninterview sowie dem Besuch des Unternehmens vor Ort, wurden 15 Elektrohandwerksbetriebe ausgewählt. Von diesen Unternehmen wurden elf mit dem ELMAR ausgezeichnet. Während in den Kategorien eins bis drei, die sich nach Größe des Betriebes staffeln, alle drei Plätze ausgelobt und mit „Gold“, „Silber“ und „Bronze“ belohnt wurden, erhielt in der Kategorie ELMAR Newcomer sowie in der neu eingeführten Kategorie ELMAR Arbeitgeber jeweils nur ein Unternehmen den begehrten Markenpreis. Die Preisträger wurden Anfang November im Rahmen einer mehrtägigen und spannenden Jurysitzung ausgewählt und der Öffentlichkeit beim „Markenforum der Elektrobranche“ feierlich präsentiert.

ELMAR MarkenpreisJuroren des ELMAR 2017

Ingo Müller, Leiter Employer Brand Strategie bei DEBA, Berlin
Michael Plock, Head of Energy, Environment & Industrial Good bei der GfK SE, Nürnberg
Dr. Philipp Scharfenberger, Projektleiter am Institut für Customer Insight an der Universität St. Gallen / Schweiz
Gabi Schermuly-Wunderlich, Geschäftsführerin der ArGe Medien im ZVEH, Frankfurt am Main
André Thönes, Geschäftsführer der Sonepar Deutschland/Region Süd GmbH, Augsburg

Jens Neumann Elektrotechnik

Das Unternehmen aus Brandenburg wurde 2006 von Geschäftsführer Jens Neumann gegründet. Zukunftsvision des relativ jungen Meister- und Ausbildungsbetriebes ist es, sich auch über die Grenzen von Hohen Neuendorf hinaus als Spezialist für moderne Gebäudetechnik zu etablieren. Das Leistungsportfolio von Jens Neumann Elektrotechnik umfasst neben der Planung und dem Bau von Elektroanlagen auch Videoüberwachungssysteme und Alarmanlagen, Antennenanlagen, EIB-Gebäudetechnik, Multimediatechnik, Brandmeldeanlagen und EDV-Netzwerktechnik. Neben Zuverlässigkeit und hoher Qualität wird bei Jens Neumann Elektrotechnik vor allem der Serviceaspekt groß geschrieben.

Aktuelle Projekte

  • Penthouse Spandau
    Penthouse Spandau
    Aktuelle Projekte
  • Wohnhaus Teltow
    Wohnhaus Teltow
    Aktuelle Projekte

Auszug aus unseren Referenzen:

wohnhaus berlin
Ein kleines hübsches Einfamilienhaus in Berlin. Unsere Aufgabe war die komplette Elektroinstallation und die Jalousiesteuerung mit einer SPS Steuerung.
wohnpark
Der Wohnpark Pfauenkehre in Berlin Rudow, hier werden insgesamt 60 Häuser gebaut, allerdings noch mit einer Standard-Elektroinstallation.
pagode hohen neuendorf
Die Pagode Hohen Neuendorf - hier haben wir zuletzt den großen Kronleuchter dimmbar gemacht. (Der Kunde hat die alten Glühlampen gegen LED Lampen gewechselt, die dann immer noch fast 2500 WATT Leist...
villa stahnsdorf
Unsere Arbeiten: komplette Elektroinstallation LED Beleuchtung Aalarmverkabelunfg etc.
haus hohen neuendorf
Ein komplett saniertes Einfamilien-Siedlungshaus aus den 30ger Jahren. Hier haben wir klassische Elektrotechnik mit Loxone Smart Home für Jalousien und Aussenlicht verbunden, darüber hinaus haben wi...
forsthaus
Das Forsthaus in Sommerswalde, nach 25 Jahren Leerstand erfolgt der Umbau zu einem Restaurant. Hier zu sehen: der Blick vom Restaurant Richtung Stall (Technik + Lager) sowie zur Scheune (für Veransta...
klein IMG 20170209 152331
Ausgeführte Arbeiten: Smart Home Steuerung
indirekte Beleuchtung
Indirekte Beleuchtung
Baustrom für Firma Goldbeck
Baustrom für Firma Goldbeck
Stadtvilla mit 6 Wohneinheiten in Berlin
Durchgeführte Arbeiten: Smart Home Steuerung, Indirekte Beleuchtung , Installation einer Alarmanlage
Wohnpark Ahrensfelde
16 Einfamilienhäuser mit konventioneller Installation, TV, Netzwerk, Strom
Wohnhaus Oranienburg
komplette Installation der Verteileranlage mit Loxone smart home Steuerung Programmierung und Inbetriebnahme
Wohnhaus Begfelde
komplette Elektroinstallation, Satellitenanlage, Netzwerkverkabelung knx Systemtechnik für Beleuchtung, Jalousien, Alarm und Heizung
Wohnhaus Bernau
komplette Elektroinstallation Loxone smart home Steuerung der Beleuchtung, Jalousien zeit- und lichtabhängig, Lichtszenen, Heizungsregelung, Alarmüberwachung Satelliten- und Netzwerkverkabelung LED...
feldblumenweg 01
Errichtung von 60 Wohnhäusern komplette Erschließung mit Stromkabel und Zähler-Anschlusssäulen Baustromanlage
2013 eldenaer hoefe
komplette Installation der Einfamilienhäuser mit Strom, Netzwerkverkabelung, SAT- bzw. DVBT-Antennenanlagen http://www.eldenaer-hoefe.de/ Eldenaer Höfe bei Facebook
2011 oranienburg photovoltaik
Aufstellung und Inbetriebnahme einer Photovoltaik-Anlagemit einer Gesamtleistung von 300 KWp (circa 1350 Module)
2009 berlin titlisweg
komplette Installation von 16 Einfamilienhäusern mit Strom, Netzwerkverkabelung, SAT- bzw. DVBT-Antennenanlagen Erschließung aller Häuser in der Anliegerstraße mit Stromsowie Sprech- & Videoan...
2008 muehlenbeck firma bauer
komplette Elektroinstallation Installation der Alarmanlage Netzwerk- & Telefonverkabelung